Maria Cramer - blickwechsel | 02332 70 14 26 | +49 171 9640219 | kontakt@maria-cramer-blickwechsel.de

PEKiP ®

"Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken. Eine neue Welt voller Wunder öffnet sich..."


Herzlichen Glückwunsch!

Wenn Sie sich für dieses Angebot interessieren, dann sind Sie wahrscheinlich aktuell schwanger oder gerade erstmalig oder erneut Eltern geworden. Sie sind auf der Suche nach einem erfolgreich erprobten Konzept, das alle Bedürfnisse Ihres Babys im ersten Lebensjahr in den Vordergrund stellt und Ihrer neuen Rolle als Eltern gerecht wird.

Ich werde Ihnen das wissenschaftliche und über Jahrzehnte erfolgserprobte Gruppenkonzept PEKiP (Prager-Eltern-Kind-Programm)  in einem wöchentlich wiederkehrenden Zeitfenster von 90 Minuten anbieten und es wird Sie beim sensiblen Prozess des Zueinanderfindens mit Ihrem Baby unterstützen. Sie dürfen sich verlässliche Einheiten in einem gehobenen Ambiente oder online in Ihrem Zuhause freuen. Wir pausieren lediglich in der Schulferienzeit, aber Sie dürfen sich dann natürlich auch weiterhin privat treffen ;-)

Ihr Baby und Sie erwarten mit Ihrer Unterstützung zahlreiche, entwicklungsadäquate Anregungen hinsichtlich seines aktiven Muskelaufbaus, seiner Motorik, seiner Wahrnehmung und es wird entspannende  Elemente genießen können. Dabei darf Ihr Baby die Zeit in einem warm temperierten und überschaubaren Raum ohne Windel erleben. So wird es sich umfangreicher in einem klar umrissenen und vertrauten Raum bewegen können, um seinen Erfahrungshorizont zu erweitern. Zuhause dürfen Sie die Anregungen  in Ihren Alltag integrieren, um Ihrem Baby eine kontinuierliche geistige und körperliche Förderung anzubieten, die zudem noch Spaß macht. Ihr Baby und Sie werden sich zunehmend auf die gemeinsame erlebnisreiche Zeit freuen.

Sie werden erleben, dass sich Ihre Beziehung zu Ihrem Baby in der PEKiP-Zeit stärken und vertiefen wird und dass Sie der Erfahrungsaustausch und die Kontaktmöglichkeiten mit den übrigen Eltern der Gruppe bereichern werden. 

Es wird Sie sicherlich auch beeindrucken, wie Ihr Baby bereits ab Gruppenstart in einem Alter von ca. vier Wochen oder älter, neugierig den anderen Babys gegenüber auftreten wird und den Kontakt mehr und mehr genießen wird.

In einer kleinen Gruppe haben Sie und Ihr Baby Gelegenheit die vom Prager Psychologen Jaroslav Koch entwickelten und erforschten Bewegungs- und Spielanregungen genau kennenzulernen, welche die Frühförderung Ihres Babys zum Ziel haben.

Sie werden ebenfalls vom Gruppensetting profitieren, welches die Diplom-Psychologin Christa Ruppelt und der Sozialwissenschaftler Hans Ruppelt samt Team konzipiert haben. Ihnen war es wichtig, dass das Konzept Elemente der themenzentrierten Interaktion, der personenzentrierten Gesprächsführung nach C.R. Rogers, der Bindungstheorie und der Frühen Hilfen beinhaltet.

Somit erwartet Sie ein vertrauliches und einfühlsames Setting, in dem Sie Ihre Alltagsfragen rund um die Entwicklung und Erziehung Ihres Babys gut einbringen können.

Ich biete Ihnen die beliebten Kurse fortlaufend für alle Geburtsmonate an. Erfahrungsgemäß empfehle ich Ihnen bereits eine Voranmeldung in der Schwangerschaft. In der Regel verläuft ja alles gut, lediglich den tatsächlichen Geburtstermin wird sich Ihr Baby selber auswählen.

Sie dürfen sich aber auch jederzeit nach einem Platz in einer bestehenden Gruppe informieren. Das Konzept ist so gestaltet, dass ein „Quereinstieg“ immer möglich ist.

Zahlreiche Krankenkassen beteiligen sich übrigens an den Kosten oder übernehmen sie vollständig, da es sich um ein zertifiziertes Präventionsangebot handelt.

Letztlich können Sie in unmittelbarer Nähe zum Haus parken, so dass Sie mit Ihrem Baby und den zusätzlichen wichtigen Dingen in Ihrem Gepäck direkt stressfrei den Kurs beginnen können. Die Parkplätze stehen Ihnen in ausreichender Anzahl und kostenfrei zur Verfügung.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage und wünsche Ihnen bis dahin eine entspannte Zeit!